Bau- oder Verfahrensingenieur (m/w/d)

Die AVEA GmbH & Co. KG nimmt als kommunale Unternehmensgruppe der Abfallwirtschaft die operativen Entsorgungsaufgaben der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger und Gesellschafter Stadt Leverkusen und Bergischer Abfallwirtschaftsverband (BAV) wahr. Wir gewährleisten die langfristige Entsorgungssicherheit in der Region und decken zudem die gesamte Palette moderner Entsorgungsdienstleistungen für Industrie und Gewerbe ab.

Zur personellen Verstärkung unseres Teams haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unserer Zweigniederlassung in Engelskirchen folgende Stelle unbefristet zu besetzen:

 

Bau- oder Verfahrensingenieur (m/w/d) in Vollzeit

 

Aufgabengebiet:        

  • Konzeptionierung von Verwertungs- und Entsorgungsanlagen
  • Unterstützung beim genehmigungskonformen Betrieb von Grün- und Bioabfallbehandlungsanlagen, Sortier- und Aufbereitungsanlagen, Wertstoffhöfen etc.
  • Erstellung von Genehmigungsunterlagen sowie Abstimmung mit den zuständigen Behörden, Gutachtern etc.
  • Realisierung von Abfallbehandlungsanlagen
  • Ausbau und Optimierung bestehender Anlage
  • Erarbeitung von Anlagen- und Betriebskonzepten
  • Genehmigungsmanagement
  • Durchführung von Vergabeverfahren

 

Fachliche Qualifikationen:

  • Diplom-Ingenieur aus dem Bereich Bauingenieurwesen, Verfahrens- oder Abfalltechnik 
  • Detailliertes und umfangreiches Wissen in der Abfallbehandlung/-verwertung

 

Persönliche Voraussetzungen:

  • Berufserfahrung in Planung, Ausführung oder Betrieb von Abfallbehandlungs- bzw. Verwertungsanlagen
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Sie können Mitarbeiter integrieren und motivieren, und haben Interesse zukünftig Führungsaufgaben zu übernehmen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit mit unterschiedlichen Ansprechpartnern
  • Führerschein Klasse B
  • Selbständiges Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft wird erwartet

 

Wir bieten:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend des TVöD
  • Umfangreiche und regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Job-Ticket

 

Interessiert? -Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese reichen Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Bewerberportal ein. 

 

Jetzt online bewerben!

 

Für etwaige weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Klein unter der Tel.-Nr. 0214/8668-230 gerne zur Verfügung.