Controller (m/w/d), Leverkusen

Die AVEA GmbH & Co. KG nimmt als kommunale Unternehmensgruppe der Abfallwirtschaft die operativen Entsorgungsaufgaben der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger und Gesellschafter Stadt Leverkusen und Bergischer Abfallwirtschaftsverband (BAV) wahr. Wir gewährleisten die langfristige Entsorgungssicherheit in der Region und decken zudem die gesamte Palette moderner Entsorgungsdienstleistungen für Industrie und Gewerbe ab.

Zur personellen Verstärkung haben wir am Hauptsitz in Leverkusen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Controller (m/w/d)

(Vollzeit, unbefristet)

 

Ihr Aufgaben:

  • Fachliche Mitarbeit und Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresberichten
  • Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen, Abweichungsanalysen und Ad-hoc-Auswertungen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von Wirtschaftsplänen Durchführung von Vor- und Nachkalkulationen insbesondere auf Basis des öffentlichen Preisrechts (LSP)
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung sowie der Reports und Kennzahlensysteme
  • Übernahme von Sonderaufgaben sowie Begleitung von internen Projekten

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung zum Controller oder eine ähnliche Qualifikation
  • Sie können auf eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling/Rechnungswesen zurückgreifen
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Excel und in SAP insbesondere der Module FI/CO mit
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen im öffentlichen Preisrecht (VO PR 30/53 und LSP)
  • Eine zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise sowie ganzheitliches und unternehmerisches Denken sind für Sie selbstverständlich
  • Eine gute Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Leistungsbereitschaft und Engagement runden Ihr Profil ab

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer verantwortungsvollen Tätigkeit
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung entsprechend dem TVöD sowie Zuschüsse zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Umfangreiche und regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und gute Verkehrsanbindung, auch mit dem ÖPNV
  • Möglichkeit zur Nutzung von Job-Ticket und Job-Bike
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit des Mobilen Arbeitens

 

Sind Sie neugierig geworden? - Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese reichen Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Bewerberportal ein.    

 

Jetzt online bewerben!

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Hildebrandt gerne unter +49 (0)214 8668-231 zur Verfügung.

Nutzen Sie Ihre Chance!