Informatikkaufmann/-frau mit Dualem Studium Wirtschaftsinformatik

Informatikkaufmann/-frau mit Dualem Studium Wirtschaftsinformatik

Wir bieten zum 01.09.2019 am Standort Leverkusen die Ausbildung zum / zur

Informatikkaufmann/-frau mit Dualem Studium Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)  

 

Informatikkaufleute analysieren Problem- und Aufgabenstellungen, die innerhalb eines Unternehmens durch den Einsatz von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen (IT-Systemen) gelöst werden sollen. Hierfür ermitteln Sie den Bedarf an IT-Systemen, beschaffen die benötigte Hard- und Software und führen diese im Unternehmen ein. Sie beraten und unterstützen die einzelnen Fachabteilungen beim Einsatz von Anwendungssystemen und sind Ansprechpartner gegenüber Herstellern und Anbietern von IT-Systemen. Gibt es keine geeigneten Standardanwendungen, beteiligen Sie sich an der Entwicklung und Realisierung individueller Lösungen. Sie implementieren, prüfen und verwalten Anwendungssysteme. Zudem stellen Sie eine hohe Nutzerfreundlichkeit sicher und beschaffen oder erstellen z.B. Schulungsunterlagen oder Hilfe-Programme für die Anwender.  

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt Ihnen sowohl informationswissenschaftliche als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie erlernen das Projektmanagement an der Schnittstelle zwischen IT und anderen Fachbereichen. Basierend auf technischem Fachwissen rund um Netzwerke, Applikationen und Datenbanken bewerten Sie Risiken und implementieren entsprechende IT-Sicherheitskonzepte. Das Bachelor-Studium Wirtschaftsinformatik vermittelt Ihnen zudem, wie Sie mit Datenanalysen betriebliche Prozesse modellieren und unternehmerische Entscheidungsgrundlagen schaffen. 

 

Wir erwarten:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Ausgeprägtes mathematisches Verständnis und logisches Denkvermögen
  • Starke Affinität zu IT-Themen
  • Gute Auffassungsgabe, hohe Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit  

Wir bieten:

  • Ausbildungsvergütung gemäß TVöD (z.B. 1. Ausbildungslehrjahr 1.018,26 €)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. Mitgliedsbeitragserstattung und vieles mehr)
  • Vermögenswirksame Leistungen

 

Neugierig? - dann nutzen Sie Ihre Chance: Vielfältige Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche,  eine fundierte Ausbildung, gute Übernahmechancen und alle Vorteile des öffentlichen Dienstes.

Hier könnte Ihre Zukunft beginnen: Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem persönlichen Anschreiben, Lebenslauf, den letzten beiden Schulzeugnissen sowie möglichen weiteren Unterlagen

an personalabteilung@avea.de oder

schriftlich bei der AVEA GmbH & Co. KG, Personalabteilung, Im Eisholz 3, 51373 Leverkusen.

Für etwaige weitere Auskünfte steht Ihnen dort unsere Ausbildungsleiterin, Frau Kathrin Lorenz, unter der Tel.-Nr. 0214/8668-234 gerne zur Verfügung.