Zusätzliche Sammlung von Grünschnitt, Papier und Pappe sowie Sperrmüll am Müllheizkraftwerk Leverkusen

30.04.2021

Durch Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der Pandemiebekämpfung ist leider nur eine beschränke Anzahl von Fahrzeugen auf dem Betriebsgelände des AVEA Wertstoffzentrums in der Dieselstraße in Leverkusen-Quettingen erlaubt.

Um die in den letzten Wochen vor dem AVEA Wertstoffzentrum zustande gekommenen Warteschlangen zu entzerren, bieten wir den Leverkusener Bürgerinnen und Bürgern, ab dem 5.5.2021,  die zusätzliche Möglichkeit:

- Grünschnitt,
- Papier und Pappe,
- Sperrmüll (keine Elektrogeräte!)

zu entsorgen und zwar am Müllheizkraftwerk Leverkusen, Im Eisholz 12 - bis auf Weiteres mittwochs und freitags jeweils von  17.00-19.00 Uhr.

Das Vorsortieren von Abfällen erlaubt eine zügige Entladung der Abfälle in die jeweiligen Container. Grünschnitt kann auch über die mobilen Sammlungen im Stadtgebiet und im Biomassezentrum in Burscheid Heiligeneiche entsorgt werden.

Helfen Sie uns durch ihr Verhalten Wartezeiten zu minimieren und denken Sie an ihren Mund-Nasenschutz für den Besuch unserer Anlagen und mobilen Sammlungen.

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Abfallberatung unter 0214 8668 668.



Weitere News:


Alle News anzeigen