Ingenieur (m/w/d) für Verfahrenstechnik, Umweltschutz

Als eines der führenden kommunalen Entsorgungsunternehmen der Region deckt die AVEA Entsorgungsbetriebe GmbH & Co. KG die gesamte Palette moderner Entsorgungsleistungen vom Einsammeln und Transport der Wertstoffe und Abfälle über die Verwertung und Beseitigung bis zur umweltgerechten Deponierung der Reststoffe ab.  

Am Standort Entsorgungszentrum Leppe in Lindlar wird die Vergärungs- und Kompostierungsanlage betrieben. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n:

Ingenieur (m/w/d) für Verfahrenstechnik, Umweltschutz

 

Aufgabengebiet:

  • Betreuung des genehmigungskonformen Betriebs einer Biogasabfallbehandlungsanlage (60.000 t/a)
  • Betreuung von drei Grüngutkompostierungsanlagen: Koordination der Arbeitsplanung, Mengendurchsatz, Genehmigungseinhaltung, Materialabsteuerung
  • Initiierung und Umsetzung neuer Projekte zur Verbesserung der Betriebsabläufe im Bereich der Vergärung, Kompostierung und Schadstoffsammlung
  • Organisation des Explosionsschutzes
  • Organisation der Kompostanalytik und Beurteilung der Ergebnisse
  • Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben im Bereich der Kompostierung: Qualitätsmanagement hinsichtlich Input- und Outputqualitäten und düngerechtlicher Vorgaben
  • Fachlicher Kontakt zu den Verbänden der Humus- und Erdenwirtschaft (BGK und VHE)
  • Berichte erstellen für die Genehmigungsbehörden
  • Gefahrstoffrecht umsetzen

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur (m/w/d) mit den Fachrichtungen Verfahrenstechnik/Umweltschutz oder vergleichbar
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Zielgerichtetes und erfolgsorientiertes Motivieren und Führen der Mitarbeiter
  • Fundierte Kenntnisse in der Verfahrenstechnik, Biologie und Kostenmanagement
  • Berufserfahrung im Betrieb von Kompostierungs- oder Vergärungsanlagen sind von Vorteil, engagierte Neueinsteiger haben ebenfalls eine Chance
  • Umfangreiche Erfahrungen in der elektronischen Datenverarbeitung sowie im Umgang mit Controlling Instrumenten erleichtern Ihnen den Einstieg in unser Unternehmen 

 

Wir bieten:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

 

Sind Sie neugierig geworden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese richten Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Einstellungstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:    

AVEA Entsorgungsbetriebe GmbH & Co. KG
Abteilung Personal - Ÿ Frau Hillebrand Ÿ
Braunswerth 1-3  - Ÿ 51766 Engelskirchen
oder per E-Mail an
personalabteilung@avea.de  

 

Nutzen Sie Ihre Chance!