Was gehört zur Schadstoff-Sammlung?

Was gehört zur Schadstoff-Sammlung?

Schadstoffe, die bei der Schadstoffannahmestelle bzw. beim Schadstoffmobil angenommen werden, sind z.B.:

  • Altöl
  • Batterien
  • Knopfzellen
  • Chemikalien
  • Desinfektionsmittel
  • Elektrokleingeräte
  • Energiesparlampen
  • Farben
  • Lacke
  • Leuchtstoffröhren
  • Pflanzenschutzmittel  

 

Nicht dazu gehören:

  • Restentleerte Farbeimer
  • Restentleerte Spraydosen  

Informationen zur Schadstoffentsorgung finden Sie auf der Seite "Entsorgung von Wertstoffen" und in unserem Flyer "Schadstoffsammlung".